C.G. Jung Gesellschaft Berlin
  • Veranstaltungen

»Tango« Workshop-Wochenende

11. August 2017 - 20:00 Uhr
Kulturhaus Steinfurth, Dorfstraße 15, 17495 Steinfurth
ReferentIn: Beate Kortendieck-Rasche, Dr.Susanne Rothmaler, Peter Krenn

Am 11. 12. und 13. August  gibt es wieder ein ganzes Wochenende im sommerlichen Steinfurth/Karlsburg, nahe der Insel Usedom, an dem man Erfahrungen mit dem Tango Argentino machen kann. Es beginnt –

Freitag, 11. August 2017, 19 bis ca. 23 Uhr | Einführung, Film, Mitbring-Buffet

Beate Kortendieck-Rasche gibt eine kurze Einführung in die Geschichte des Tango und psychoanalytische Aspekte des Tanzes, erstes Kennenlernen, Film, Essen und Trinken.

Zur Person:
Beate Kortendieck-Rasche ist Paartherapeutin und Frauenärztin, und stellvertretende Vorsitzende der C.G. Jung Gesellschaft Berlin

Ort: Kulturhaus Steinfurth / Karlsburg
Kostenbeitrag: 3 €

    

Samstag, 12. August 2015 / Sonntag, 13. August 2017,  je 10 bis 16 Uhr | Workshop
»Wer gehen kann, kann Tango tanzen«
Über das Führen und Geführt werden, Begegen und Begehren, für Anfänger und Fortgeschrittene.

Dr.Susanne Rothmaler, Psychoanalytikerin (DPG/DGPT) Berlin und Peter Krenn, Tangolehrer

Max. ca 30 Teilnehmer, unabhängig vom Geschlecht. Baldige Anmeldung ist wegen der begrenzten Teilnehmerzahl empfehlenswert!

Mitzubringen sind tanzbare Schuhe ( Ledersohle empfohlen)

Vorkenntnisse sind nicht nötig!

Ort: Kulturhaus Steinfurth / Karlsburg
Kostenbeitrag: 70 € für beide Tage (Mittagspause: kleiner Imbiss)    

 

Der Tango-Workshop findet an einem besonderen Ort statt. Das Kulturhaus in Steinfurth wurde zu DDR-Zeiten von der Dorfgemeinschaft erbaut, und es steht als solches auch unter »Denkmalschutz«. Es wird seit 2010 von einem Künstlerehepaar bewohnt, die dort mit verschiedensten Aktivitäten (Dorfchor, Puppenspiel, Qui Gong, Film und Musikveranstaltungen) die Kultur auf dem Lande wieder beleben.

Mit dem Auto erreicht man Steinfurth von Berlin über die B 109, A20 oder B 96  in ca 3 Std.
Mit der Bahn fahren alle 2 Std. von Berlin Züge Richtung Greifswald/Stralsund nach ZÜSSOW. Von dort kann ein Abholdienst angeboten werden.

Es bestehen verschiedene Möglichkeiten für die Unterkunft (privat, Ferienwohnung, Hotel und Pensionen). Empfohlen wird das Bio-Tagungshotel Wichernhaus in Züssow (tel. 038355 670), das Ferienhaus Duntzig in Karlsburg (tel. 038355 13274; dort ist eine schöne Wohnung für 4 Personen), oder die Pension Weiß in Zarnekow (tel. 038355 61248).Auch im Kulturhaus stehen einfache Zimmer zur Verfügung!

Nach dem Workshop kann man gut noch an die Ostsee/Usedom oder nach Greifswald fahren.

Zu den Personen:
Dr. Susanne Rothmaler und Peter Krenn sind unserer C.G..Jung Gesellschaft Berlin von  Tangoveranstaltungen im März 2013 und Sommer 2014 und 2015 schon gut bekannt. Susanne Rothmaler ist Paartherapeutin und Psychoanalytikerin (DPG/DGPT) und Peter Krenn ist Tangolehrer. Wegen des großen Erfolges der letzten Veranstaltungen hatten wir versprochen, eine ähnliche Veranstaltung zu wiederholen, was nun stattfindet.

Um Anmeldung wird gebeten bis 31.7. 2017 unter beate.kortendieck-rasche@gmx.de oder Tel. 038355 759912.