C.G. Jung Gesellschaft Berlin
  • Veranstaltungen

Lektüre-Seminar in der Reihe “Jung lesen” | C.G.Jung:

4. Februar 2012 - 11:00 Uhr
Ev. Kirchenforum (Parochialkirche), Klosterstraße 66, 10179 Berlin
ReferentIn: Dipl. Psych. Karin Langhammer

In diesem Seminar geht es um das Verständnis, wie sich C.G. Jung dem Thema Traum nähert, wie er einen einzelnen Traum interpretiert und strukturiert. Anhand einzelner Beispiele soll versucht werden, Träume hier und heute entsprechend zu verstehen und zu deuten. (Den Text finden Sie in den Gesammelten Werken C.G. Jungs Band 8 oder in Franz Alt Das C.G. Jung Lesebuch. Walter Verlag 1988.)

Zur Person: Karin Langhammer ist analytische Psychotherapeutin in eigener Praxis, Mitglied des C.G. Jung Institutes Berlin und der Deutschen Gesellschaft für Analytische Psychlogie, sie ist Mitglied im Vorstand der C.G. Jung Gesellschaft Berlin.

Kosten: 10/8/5 € (Gäste / Mitglieder und Rentner / Studierende)