C.G. Jung Gesellschaft Berlin
  • Veranstaltungen

»Oral history« (Vorstellung der Neuveröffentlichung des Briefwechsels C.G.Jung/ James Kirsch)

1. Juni 2014 - 16:30 Uhr
#_LOCATION, #_ADDRESS, #_TOWN
ReferentIn: Buchhandlung »Fundus«

Wir wollen die Gelegenheit, dass der Briefwechsel nun auch in deutscher Sprache beim Patmos-Verlag herausgegeben wird, und dass jüdische Kollegen aus den USA und England in Berlin sind, dazu nutzen, auch für die, die nicht an der Tagung des Zeitschrift teilnehmen können, eine Begegnung zu ermöglichen: In der Buchhandlung „Fundus“ in der Knesebeckstraße 20/21 werden wir am Sonntag Nachmittag von 16:30 bis 19 Uhr gemeinsam mit dem Patmos-Verlag den Briefwechsel C.G. Jung/ James Kirsch vorstellen, um anschließend von Zeitzeugen der 2. Generation nach der erzwungenen Emigration von Psychoanalytikern aus Berlin etwas zur „oral history“zu hören. Tom Kirsch, der Sohn von James Kirsch, Ann Lammers, die Herausgeberin des Briefwechsels, und Jan Wiener, die langjährig im Vorstand der IAAP tätig war und deren Eltern aus Wien und Berlin nach London emigrieren mussten, haben zugesagt zu kommen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen