C.G. Jung Gesellschaft Berlin
  • Veranstaltungen

Reihe PSYCHE UND FILM »4 Minuten« Regie: Chris Kraus

30. Mai 2017 - 20:30 Uhr
#_LOCATION, #_ADDRESS, #_TOWN
ReferentIn: Chris Kraus

»4 Minuten« D 2006, 111 min. Darsteller: Monica Bleibtreu, Hannah Herzsprung, Jasmin Tabatabai, Nadjy Uhl u.a.
Regie: Chris Kraus 

Chris Kraus wird zum anschließenden Gespräch über den Film anwesend sein.

Zum Film:
Die Pianistin Traude Krüger gibt Klavierunterricht im Frauengefängnis, wo sie auf die 20jährige Mörderin Jenny trifft. Sie will, dass ihre Schülerin am Wettbewerb Jugend musiziert teilnimmt. Nach und nach kommen sich beide näher, die durch Gewalt traumatisierte Jenny und die von Schuldgefühlen und Verlusten geplagte Traude. Am Ende tritt Jenny im Wettbewerb auf, 4 Minuten. Der Filmkritiker Rodek der „Welt“ spricht von einem atemberaubenden Tauziehen zweier nahezu tödlich verletzter Seelen. Für den Film spricht auch die großartige Besetzung. Der Film hat nicht nur 46 internationale Auszeichnungen gewonnen sondern war auch finanziell erfolgreich. Chris Kraus hat sein Kommen zugesagt.

Ort: Bundesplatz-Kino
Kostenbeitrag 1,50 €, ermäßigt 1,00 € zusätzlich auf die Kinokarte

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen