C.G. Jung Gesellschaft Berlin
  • Veranstaltungen

Reihe PSYCHE UND FILM »American Beauty«

25. Februar 2014 - 20:30 Uhr
Kino am Bundesplatz, Bundesplatz 14, 10715 Berlin
ReferentIn: Donat F. Keusch (Einführung in die Diskussion)

Regie: Sam Mendes, USA 1999, 117 min.

Zum Film:
Über den mit 5 Oskars ausgezeichneten Debutfilm von Sam Mendes mit Kevin Spacey als Hauptdarsteller schrieb die FAZ seinerzeit: »Fern jeder Peinlichkeit strahlt „American Beauty“ gerade in den schwierigsten und heikelsten Momenten eines Films, wenn sich die Figuren offen zu ihren Gefühlen bekennen, eine Herzenswärme aus, die zu Tränen rühren kann.« Der Hauptdarsteller ist ein depressiver Vorort Kleinstadt Vater, der in einer Midlife-Krise seinen ungeliebten Job kündigt und…Ein Film, der sich in seiner Vielschichtigkeit einfachen Attributionen entzieht.

Zur Person:
Donat F. Keusch hat Psychologie, Publizistik und Soziologie in Zürich studiert. Er arbeitet als Verleiher, Produzent und Drehbuchanalytiker. Zu seinen Produktionen diverser Kinofilme gehören u.a. »Les petites fugues« und »Yol« (Goldene Palme in Cannes), Oskar-Nominierung für »Das Boot ist voll«. Weltweiter Vertrieb von Fritz Langs »M«, Shaffers »Papillon« und weiteren 100 Klzzzassikern. Tätigkeit als Projekt-, Drehbuchberater und –schreiber. Dozent an Filmhochschulen. Stiftungs- und Aufsichtsrat der Weiterbildungsinstitution FOCAL. „Mein Markenzeichen: Pseudonym oder ungenannt.

Ort / Kino am Bundesplatz
Kostenbeitrag: Eintrittspreis Kino (9 EUR, erm. 7,50 EUR)