C.G. Jung Gesellschaft Berlin
  • Veranstaltungen

Berlin Kultur Re-visited | »The Botticelli-Renaissance« (Gemäldegalerie)

19. November 2015 - 18:20 Uhr
Gemäldegalerie, Mathäikirchplatz, Berlin
ReferentIn: n.n.

BERLIN KULTUR/ REVISITED
»The Botticelli-Renaissance« in der Gemäldegalerie am Kulturforum

Im Rahmen unserer Reihe BERLIN KULTUR/ REVISITED besuchen wir gemeinsam die Botticelli-Ausstellung in einer Führung durch einen Kunstwissenschaftler der Gemäldegalerie. Da die Gemäldegalerie um 20 Uhr schließt, verabreden wir vor Ort einen Treffpunkt zu einem Nachgespräch über die Ausstellung.

»The Botticelli Renaissance« gilt als Highlight der Berliner Museen in diesem Jahr. Mit dem englischen Namen wollen die Ausstellungsmacher darauf hinweisen, dass nicht nur Botticelli gezeigt wird, sondern zugleich der veränderte Blick auf den Maler im Verlauf der Jahrhunderte. So führt die Ausstellung zunächst Gegenwartskünstler vor, die sich mit Botticelli beschäftigt haben. In den weiteren Sälen geht es zeitlich rückwärts durch die Geschichte der Botticelli-Rezeption bis ins 19.Jahrhundert. Davor war der Künstler tatsächlich vergessen. Schließlich gelangt der Besucher zu den Originalwerken aus dem 15.Jahrhundert , als er wiederum hoch berühmt war.

Ort: Gemäldegalerie am Kulturforum, Mathäikirchplatz 8, 10785 Berlin
Kostenbeitrag: 10/8/5 €  (Gäste/Mitglieder und Rentner/Studierende und Erwerbslose) zuzüglich Eintrittskarte Gemäldegalerie.
Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl bitten wir um verbindliche Anmeldung unter: post@jungberlin.de