C.G. Jung Gesellschaft Berlin
  • Veranstaltungen

Reihe PSYCHE & FILM »Get out« USA, 2017, 104 min., OmU, Regie: Jordan Peele

26. März 2019 - 20:30 Uhr
Kino am Bundesplatz, Bundesplatz 14, 10715 Berlin
ReferentIn: Donat Keusch

PSYCHE & FILM in Kooperation mit dem Kino am Bundesplatz,
»Get out« USA, 2017, 104 min., OmU, Regie: Jordan Peele, Darsteller: Daniel Kaluuya, Allison Williams

Einführung und Gespräch im Anschluss an den Film mit Donat Keusch

Zum Film:
In der Rubrik »Schein & Wirklichkeit« zeigen wir den vielfach ausgezeichneten und mit dem Oscar für das beste Originaldrehbuch prämierten Überraschungserfolg aus dem Jahr 2017 GET OUT. Bei einem Budget von knapp 10 Millionen Dollar spielte »Get out«255 Millionen ein.

Der Antrittsbesuch des afroamerikanischen New Yorker Fotografen bei den scheinbar aufgeschlossenen Eltern seiner Freundin in einer weißen Vorortidylle gerät zum veritablen Horrortrip. Der Neurochirurg, die Psychiaterin und alle anderen, gebildeten, reichen Verwandten und Freunde der Familie aber auch die devoten Dienstboten sind längst nicht, was sie scheinen. Geschickt und klug spielt Drehbuchautor und Regisseur Peele mit dem allgegenwärtigen, modernen Alltagsrassismus und überträgt humorvoll, hintergründig und gekonnt die Klaviatur des klassischen Horrorgenres auf ein modernes, gesellschaftspolitisch global aktuelles Thema.

Genießen sie den Humor, Ironie und die präzisen Dialoge von»Get out« wie immer im Bundesplatzkino im Original mit Untertiteln. Erfahren Sie in der anschließenden Diskussion mehr über Jordan Peel, seine Arbeitsweise und sein aktuelles, gesellschaftspolitisch ebenso relevantes Projekt US (2019). Das Grauen liegt nicht im Fremden, es liegt in uns.

Die kommenden drei Filme dieser Reihe werden starken Frauen gewidmet.

Ort: Bundesplatz-Kino
Kostenbeitrag: Eintrittspreis Kino 9 €, ermässigt 7,50 €