C.G. Jung Gesellschaft Berlin
  • Veranstaltungen

Reihe PSYCHE & FILM »Manchester by The Sea« Regie und DB: Kenneth Lonergan, USA 2016, 138 min. mit Casey Affleck, Michelle Williams, Kyle Chandler, Lucas Hedges

27. Oktober 2020 - 20:30 Uhr
Kino am Bundesplatz, Bundesplatz 14, 10715 Berlin
ReferentIn: Donat Keusch, Edith Rosin

Referent: Donat Keusch | Moderation: Edith Rosin
PSYCHE UND FILM in Kooperation mit dem Kino am Bundesplatz

Die drei kommenden Filme behandeln das Thema TRAUMATA.
»Manchester by The Sea« Regie und DB: Kenneth Lonergan, USA 2016, 138 min. mit Casey Affleck, Michelle Williams, Kyle Chandler, Lucas Hedges

Zum Film:
Nach dem plötzlichen Tod seines Bruders kehrt der ruppige Hausmeister Lee widerwillig in seinen Heimatort Manchester by The Sea zurück. Er muss sich um seinen 16-jährigen Neffen kümmern. Diese Rückkehr zwingt Lee zur Auseinandersetzung mit traumatischen Ereignissen aus seiner Vergangenheit.

Der Film wurde vielfach ausgezeichnet unter anderem mit dem Oskar für das beste Drehbuch des Autors und Regisseurs Kenneth Lonergan.

Zu den Personen:
Dipl.Psychologin Edith Rosin arbeitet als Jungianische Psychoanalytikerin in eigener Praxis in Berlin.

Donat Keusch studierte Publizistik und Psychologie. Erfahrung im Film-Verleih, Weltvertrieb, Produktion, Drehbuch und als Lehrer. Erfolgreichster Film: »Yol- Der Weg« (Goldenen Palme). Seit 30 Jahren Tätigkeit als Drehbuchanalytiker/-berater/-schreiber unter Pseudonym oder ungenannt. Das Motto: »Das Drehbuch ist der Film!«

Ort: Bundesplatz-Kino/ Bundesplatz 14 /10715 Berlin
Kostenbeitrag: 9,50 €/ ermäßigt 8 €

Kino in Zeiten von Corona ist mit einigen Auflagen verbunden. Unter anderem ist die Anzahl der Sitzplätze reduziert. Wir empfehlen eine telefonische Reservierung unter 030 – 85 40 60 85.